Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Landesverband der Hebammen NRW e.V. veranstaltet am 14. Juni 2018 von 9-18 Uhr seine Landestagung in Münster.

Unter dem Titel: „Bausteine für die Zukunft“ werden Vorträge, aber vor allem 18 verschiedene praxisnahe Workshops angeboten.

Der Workshop „Schätze heben“ Psychische Erkrankungen um die Geburt als Chance verstehen, bietet einen Perspektivenwechsel im Umgang mit Krisen. Wie kann man Arten und Symptome peripartaler psychischer Störungen als einen Ausdruck vorhandener Gesundheit verstehen? Wie sieht dann hilfreiche Kommunikation aus? Was bedeutet es, wenn begleitende Berufsgruppen in kritische Situationen den an Ressourcen orientierten Blick wagen? Möglichkeiten zur Installation unterstützender Hilfsmaßnahmen in Familie, Umfeld und fachübergreifendem Helfersystem werden vorgestellt.

Veranstaltungsinterne Bezeichnung: Modul 2, Workshop 5, Blauer Saal 3 von 14:15 Uhr bis 15:45 Uhr


Ganztages-Gebühr: zwischen 45 – 150 Euro abhängig von Berufsgruppe, Mitgliedsstatus und Zeitpunkt der Buchung


Die Veranstaltung ist eine gemäß § 7 HebBO NRW für Hebammen mit 8 Fortbildungspunkten geeignete Fortbildung. Je nach Workshop werden bis zu 2 Notfallstunden anerkannt.


Veranstalterin: Landesverband der Hebammen NRW e.V.


Anmeldung: Frühbucher bis 31.01.2018, Regulär bis 08.06.2018, Tageskasse möglich
unter: www.landestagung.hebammen-nrw.de

Bitte beachten Sie: Die Anmeldung ist ausschließlich online möglich. bei Rückfragen dazu wenden Sie sich bitte an:
congress & more, Klaus Link GmbH, Birgit Köberlein, Festplatz 3, 76137 Karlsruhe Tel: 0721-62693928, mail: koeberlein@congressandmore.de